Flanksteak Sandwich

Für 2 Sandwiches

Zutaten

  • 400g Rinderflank Steak
  • Chiabatta / Weißbrot je nach den eigenen Vorlieben
  • 1 gelbe & 1 rote Paprikaschote
  • 2 mittelgroße rote Zwiebeln
  • 100 g Salat
  • 100 g Mayonnaise
  • 100 ml Rotwein
  • Olivenöl
  • 1 TL Dijon Senf
  • Salz, Pfeffer & brauner Zucker

 

Zubereitung

Zwiebel schneiden

1. Den Grill anheizen, die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.

Zwiebeln und Zucker

2. Den Zucker über die untere glatte Grillplatte streuen und die geschnittenen Zwiebeln dazu geben. Alles unter mehrfachem wenden kurz karamellisieren lassen.

Steak auflegen

3. Jetzt zum Held unseres Rezeptes, dem Flanksteak. Das Steak mit etwas Salz und braunem Zucker bestreuen und auf den Grill geben.

Steak herunternehmen

4. Mit Hilfe des höhenverstellbares Deckels könnt ihr die Dicke des Fleischstücks einstellen. Das Steak für ca. 4 Minuten (je nach Dicke des Steaks) anbraten. Wenn das Flanksteak den gewünschten Garpunkt erreicht hat, nehmt es vom Grill und lasst es kurz ruhen.

Brot und Paprika anbraten

5. Der Grill wird jetzt komplett aufgeklappt. Das Brot und den geschnitten Paprika kurz scharf anbraten bzw. anrösten.

Steak schneiden

6. Das Flank Steak nun in Streifen schneiden und alles auf dem Brot anrichten und genießen.

Weitere Rezepte
rund um KOCHEN, BACKEN & GRILLEN