Ihre Meinung ist uns wichtig!
Wir sind ständig dabei unsere Website für Sie noch besser und benutzerfreundlicher zu machen. Jede Meinung, ob Lob oder Kritik, ist uns wichtig!

Wir freuen uns über Ihre Anregungen!
Fragen?

Cevapcici selber machen

Für ca. 8 Personen

Vorbereitungszeitzeit: ca. 15 min für Schneiden der Zutaten

Zutaten

  • 1000 g Rinderschulter
  • 4 große Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 6 EL Semmelbrösel
  • 2 EL Paprikapulver, rosenscharf
  • 2 Bund frischer Thymian
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Eier

Zubereitung

Als erstes wird der Fleischwolf vorbereitet mit der großen Lochscheibe, die Rinderschulter in kleine Stücke geschnitten und Knoblauch und Zwiebeln grob gehackt.

Fleisch wolfen

Dann wird das Fleisch gewolft und nach dem Wolfen mit allen anderen Zutaten in einer großen Schüssel miteinander vermengt. Nach dem ersten vermengen wechseln Sie die Lochscheibe im Fleischwolf auf die mittlere Größe und geben die gesamte Mischung noch einmal durch den Fleischwolf. So ist alles gut miteinander vermischt und die alle Zutaten sind fein genug um hinterher sauber verarbeitet zu werden.

Fleischmasse würzen

Aus dem Fleischteig fingerdicke, ca. 5 cm lange Röllchen formen und zum grillen bereitlegen.

Cevapcici formen

Nachdem vorbereiten können die fertigen Cevapcici bei mittlerer Hitze knusprig braun gegrillt werden.

Cevapcicis grillen

Weitere Rezepte
rund um KOCHEN, BACKEN & GRILLEN