Ihre Meinung ist uns wichtig!
Wir sind ständig dabei unsere Website für Sie noch besser und benutzerfreundlicher zu machen. Jede Meinung, ob Lob oder Kritik, ist uns wichtig!

Wir freuen uns über Ihre Anregungen!
Fragen?

Erdbeer Kokos Torte

Für eine Torte

Zubereitungszeit: 3 Stunden
Backzeit: 1 Stunde 10 Minuten

Zutaten

Für die Böden (Alle Zutaten bei Raumtemperatur)

  • 5 Eier Gr. M, Raumtemperatur
  • 275 g Zucker
  • 20 g Vanillezucker
  • Eine gute Prise Salz
  • 275 g Butter weich
  • 460 g Mehl Typ 405
  • 1,5 TL Backpulver
  • 200 g Joghurt
  • 125 g Kokosmilch, nicht fettreduziert
  • 100 g Kokosraspeln

Für die Tränke

  • 100 g Kokosmilch, nicht fettreduziert
  • 70 g gesüßte Kondensmilch

Für die Füllung und zum Einstreichen

  • 500 g Mascarpone kalt
  • 350 g Frischkäse kalt
  • 50 ml Kokosmilch, nicht fettreduziert
  • 200 g Schlagsahne kalt
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 80 g Zucker

Für die Erdbeerfüllung

  • 400 g TK Erdbeeren
  • 50 g Zucker
  • 20 g Stärke

Für die Dekoration

  • 100 g Frische Erdbeeren
  • Essbare Blüten
  • 150 g Grobe Kokosraspeln

 

Zubereitung

Für den Teig

  1. Zunächst runde Form am Boden mit Backpapier auslegen und Ofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Nun weiche Butter mit dem Zucker, Vanillezucker und Salz mit dem Schneebesen-Aufsatz der Gastroback Küchenmaschine Advanced Digital auf mittlerer Stufe 5 min weißlich aufschlagen. Nun die Eier einzeln bei mittlerer Stufe zugegeben, 2 min weiterrühren.
  3. Mehl, Kokosraspeln und Backpulver gut vermischen, dann in Dritteln im Wechsel mit dem Joghurt und der Kokosmilch bei niedriger bis mittlerer Stufe zugeben. So kurz wie möglich alles miteinander verrühren, bevor der Kokosteig in eine 20 cm Form gefüllt wird.
  4. Für 60-70 min bei 175 °C Ober-/Unterhitze backen (Stäbchenprobe!). Sollte der Teig zu stark bräunen, die Form mit Alufolie abdecken.
  5. Komplett auskühlen lassen. In der Zwischenzeit die Erdbeerfüllung zubereiten.
  6. Danach den ausgekühlten Kuchen aus der Form lösen, den "oberen Deckel" sparsam abschneiden und den Kuchen 2 mal waagerecht teilen.

Für die Erdbeerfüllung

  1. Gefrorene Erdbeeren mit Speisestärke und Zucker vermischt in einem Topf bei niedriger bis mittlerer Hitze auftauen, danach hochschalten und unter regelmäßigem rühren weichkochen. Weiterkochen, bis die Masse eindickt, dann zum Abkühlen beiseitestellen.

Für die Tränke

  1. Beide Zutaten zusammenrühren, dann die einzelnen Böden mithilfe eines Backpinsels in 1-2 Durchgängen großzügig tränken.

Für die Füllung

  1. Zunächst Sahne zusammen mit Zucker, Vanillezucker und Sahnesteif in der ersten Schüssel mit dem Schneebesenaufsatz aufschlagen, hier gerne den Spritzschutz verwenden! Danach Mascarpone zusammen mit Kokosmilch und Frischkäse in der zweiten Schüssel (Schneebesenaufsatz) auf mittlerer Stufe cremig rühren. Sahnemischung vorsichtig unter die Mascarponemasse heben.

Zusammensetzen und Dekorieren

  1. Den ersten getränkten Kuchenboden auf eine Tortenplatte geben und mit einem Teil der weißen Füllung bestreichen, dabei an den Rändern etwas höher auftragen um die Erdbeermasse später etwas zu begrenzen.
  2. Jetzt die Hälfte des Erdbeerkompotts daraufgeben und mit dem zweiten Boden bedecken. Alles noch einmal wiederholen.
  3. Mit der restlichen Mascarponefüllung die Torte dünn einstreichen (Vor allem die obere Fläche sollte bedeckt sein) und mit einem Spritzbeutel mit Sterntülle Tupfen ohne Abstand zueinander auf den oberen Rand setzen.
  4. Die groben Kokosflocken an den Rand der Kokos Erdbeer Torte andrücken und einige auf die Oberseite streuen.
  5. Die frischen Erdbeeren vierteln, dann auf die Cremetupfen geben. Die essbaren Blüten kurz vor dem Servieren (sonst verwelken sie) ebenfalls auflegen.

Julias_Torten_und_Törtchen

Passende Produkte
mit Video
Design Küchenmaschine Advanced Digital Design Küchenmaschine Advanced Digital Art.-Nr.: 40977
487,30 € *
Weitere Rezepte
rund um KOCHEN, BACKEN & GRILLEN