Neu Lammkotelett mit gegrilltem Gemüse

Für ca. 2 - 3 Personen

Zutaten

  • 1 Lamm Rack ca. 600 g oder 7-8 Lammkoteletts
  • 1 kleine Zucchini
  • 2 rote Spitzpaprika
  • 1 gelbe Spitzpaprika
  • 1 rote Zwiebel
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 1 Zitrone
  • 2 El Joghurt 10% Fett
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Als erstes sollte das Lamm Rack, mit einem scharfen Messer von überschüssigem Fett und Sehnen befreien. Nun mit dem Messer zwischen den Knochen schneiden, so dass man kleine Koteletts bekommt. Die Koteletts nun von beiden Seiten salzen und mit ein wenig Olivenöl sowie ein paar Spritzern Zitronensaft marinieren. In der Zwischenzeit, das Gemüse waschen und die Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Die Spitzpaprika halbieren und von den kernen befreien. Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden, von den Frühlingszwiebeln die Äußerste Hülle entfernen. Vom oberen grünen Teil das vertrocknete abschneiden sowie die Wurzelstücke vom unteren Ende. Das ganze Gemüse in eine große Schüssel geben und alles mit Olivenöl, Zitronensaft und Salz würzen. Den Joghurt in eine kleine Schüssel geben und mit 1 TL Olivenöl verrühren.

Den Design BBQ Advanced Control komplett aufklappen und auf 230°C aufheizen. Beim Erreichen der Temperatur, das Gemüse auf den Grillflächen verteilen und alles und mehrmaligen wenden ca. 8-10 Minuten an grillen.

Gemüse grillen mit dem Design BBQ Advanced Control

Sobald das Gemüse anfängt eine schöne Farbe anzunehmen, legen wir die Lammkoteletts auf die geriffelte Seite den Grills. Nun die Koteletts ca. 4-5 Minuten an grillen, nun die Koteletts drehen und den Design BBQ Advanced Control ausschalten. Mit der Restwärme des Grills die Koteletts ca.3-4 Minuten sanft zu Ende garen.

Lammkoteletts grillen

Nun das Gemüse auf eine Platte geben und die Koteletts oben auf legen, den Joghurt auf der Platte verteilen. Mit Pfeffer würzen und ein paar Tropfen Olivenöl und Zitronensaft beträufeln.

Lammkoteletts mit gegrilltem Gemüse

Nord Nord Pott

Weitere Rezepte
rund um KOCHEN, BACKEN & GRILLEN